OERINDUR VERLAG

BESTELLUNGEN

LINKS

IMPRESSUM/KONTAKT

HAUPTSEITE

C. H. GUENTER

J. J. PREYER

LITERARISCHES PROGRAMM

ELISABETH PRACK

AlS DIE MOLDAU

NOCH DIE WULDA WAR

Erinnerungen an die

sudetendeutsche Heimat in Prag und im Böhmerwald.

Illustriert von Othmar Sackmauer

120 Seiten

 

Zur Bestellseite

SABINE MARIA GRUBER

DER
SCHMETTERLINGS

FÄNGER

Ein musikalisch-erotischer Roman

336 Seiten

 

AUSVERKAUFT

GERTRAUD

MAYRHOFER

WEIHNACHTS- POST

AUS CHRISTKINDL

Illustriert von Ulrike Forsthuber

Das bebilderte

Kinderbuch vom Postamt Christkindl

120 Seiten

 

ZUR BESTELLSEITE

 

HANNES KERBL

HURENSÖHNE

Philosophische

Nachtgedanken.

Illustrationen von

Heribert Mader

150 Seiten

 

ZUR BESTELLSEITE

ALOIS HAIDER

VOM TRAUM ZUM ALBTRAUM
eine Liebesgeschichte
Die minutiöse literarische

Darstellung einer

missglückten Beziehung

140 Seiten

AUSVERKAUFT

FRIEDRICH STEINBOCK

DIE ZEITLOSEN TAGE

DER ANNA H.

Der moderne

Heimatroman

200 Seiten

 

ZUR BESTELLSEITE

PETER PAUL PRINZ

SCHATTENBILD

Der große Künstlerroman

vom Erfinder von Hokus

und Willibald

in der legendären

WUNDERWELT.

 

Roman eines Kindgenies.

Aufstieg, Triumph

und Höllenfahrt des Knaben

Christian Habersatter,

getreulich berichtet

von seinem Zwillingsbruder Albert.

 

20 Illustrationen

aus der Hand des Autors

 

ZUR BESTELLSEITE

ADOLF HOLZSCHUSTER

VOR FREUDE
STIRBT KEINER

Erzählung 

aus bösen Tagen

Sie alle rührten aber keinen Finger, als Hitler die Hand ausstreckte, um "Österreich heim ins Reich zu holen".

"Gott schütze Österreich", sagte Dr. Schuschnigg. Das war alles.

11 Illustrationen

von Josef Preyer sen.

74 Seiten

 

ZUR BESTELLSEITE

HERBERT

RAMMERSTORFER

OHNE ZIEL

OHNE WIEDERKEHR

Roman

Ein Mann verliert den Sohn

250 Seiten

 

ZUR BESTELLSEITE

 

 

 

 

 

 

MARLENE KRISPER

DORA DUNKL

Eine Nacherzählung

 

ZUR BESTELLSEITE